So wird eine Fahrzeugvollbeklebung durchgeführt:

Auf dieser Seite wollen wir Ihnen einmal kurz zeigen, was bei einer Fahrzeugvollbeklebung gemacht wird.

Schauen Sie sich dazu zu erst unser Video von eine Motorhaubenbeklebung an:

 

Sollten Sie das Video hier nicht starten können, so installieren Sie bitte die aktuelle Version Ihres FlashPlayers oder rufen Sie unser Video bei YouTube.com auf. Vielen Dank!


Ablauf einer Fahrzeugvollbeklebung:

  1. Fahrzeugübergabe (meist einen Tag vor der Fahrzeugvollbeklebung, damit sich das Fahrzeug an die Hallentemperaturen anpassen kann )
  2. Demontage evtl. störender Anbauteile ( z.B. Türgriffe )
  3. Reinigung des Fahrzeugs
  4. Zuschnitt der Autofolie
  5. Anbringung der Autofolie
  6. Nach der Fahrzeugvollbeklebung muss das Fahrzeug noch 24 Stunden stehen bleiben, damit der Folienkleber, sich optimal mit dem Untergrund verbinden kann.
  7. Überprüfung/Nachkontrolle durch den Chef persönlich ;)
  8. Übergabe des Fahrzeugs an den Kunden

Videos zu weiteren Fahrzeugvollbeklebungen:

 

Sollten Sie die Videos hier nicht starten können, so installieren Sie bitte die aktuelle Version Ihres FlashPlayers oder rufen Sie unsere Videos bei YouTube.com auf. Vielen Dank!

Um alle unsere Videos anzusehen, gehen Sie einfach auf YouTube.com